Schnee auf Wiesen und Tannen auf dem Wildmoos-Springboden

Im Naturpark Diemtigtal gibt es verschiedene Winterwanderwege und Schneeschuh-Rundwanderungen durch die stillen, pulverig verschneiten Wiesen. Ein spezielles Erlebnis ist die markierte Schneeschuhwanderung Wildmoos– Springenboden Der Ausgangspunkt der 5 Kilometer langen Schneeschuh-Rundwanderung ist der Parkplatz Gsässweid- Springenboden. Der Weg ist markiert, die Spur ziehen die Schneeschuhwanderer jedoch selber. Nach einem gemütlichen Anstieg bietet sich von der Alp Otteschwand ein eindrückliches Panorama ins hintere Diemtigtal und das Simmental.

Ab dem höchsten Punkt (1640 m ü.M.) führt der Abstieg vorbei an verschneiten Alphütten, durch die sonnigen Alp weiden von «Nüje stift » zum stillen Bergwald «Ahorni». Die markanten Bergtannen wirken mit etwas Fantasie wie riesige Schneeskulpturen. Nach der Wanderung geht es zurück zum Parkplatz. Wer selber keine Schnee schuhe dabei hat, kann diese vor Ort mieten.

Mehr Informationen unter: www.diemtigtal.ch , Telefon 033 681 26 06.

Weitere schöne Wintererlebnisse in der Natur für einen Ausflug:

Eine Winter-Wanderung vom Oberwald zum Grimselpass

Wanderung wildromatisch zum Leiterhorn im Winter

Eiskristalle auf dem Inn bei San Gian


NATURZYT Ausgabe Dezember 2015, Text Michael Knaus, Foto Diemtigtal Tourismus

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur unterstützen.

Cover der aktuellen NATURZYT Ausgabe mit Verlinkung auf unser Abo-Formular

Das Magazin NATURZYT berichtet nicht nur über unsere Natur, damit Sie diese näher erfahren und erleben können, sondern damit Sie gemeinsam mit uns, unsere Natur mehr bewahren und schützen lernen. Deshalb unterstützt NATURZYT auch wichtige Naturprojekte mit einem Teil der Abo-Einnahmen. 

Jedes Abo hilft Naturprojekten! Jetzt unterstützen und abonnieren.

Kinderbuch RAVENSONG bestellen

Anzeige

Partner Kurs-Natur

naturzyt 7

NATURZYT Newsletter abonnieren

Mehr Natur erfahren

Herstellung einer Vogelmieren-Salbe

Gläser mit gelblicher Vogelmieren-Salbe gefüllt

So erstellen wir eine handgemachte Voglelmieren-Salbe in wenigen Schritten.

Der Goldschakal in der Schweiz ist heimlich auf dem Vormarsch

Goldschakal blickt interessiert nach vorne

Der Goldschakal sieht aus wie ein mittelgrosser Hund mit buschigem Fell und schleicht ganz heimlich durch die Schweiz.

Mehr Natur bewahren

Fledermaus-Porträt der Rauhautfledermaus

Rauhautfledermaus liegend auf Holzboden

Rauhautfledermäuse sind in der Schweiz typische Wintergäste. Doch wer ist Sie? Ein Kurzporträt der Rauhautfledermaus.

Schattenpflanzen für den naturnahen Garten

Blühende Pflanzen an schattiger Lage unter Bäumen

Übersicht von Schattenpflanzen, die dunkle Bereiche ökologisch und optisch aufwerten. 

Mehr Natur erleben

7 Frühlingstipps für schöne Naturausflüge in der Schweiz

Weiss-gelb blühende Narzissen bei Sonnenschein im Frühling

Frühlingserwachen der Blüten in der Schweiz - 7 Frühlingstipps für den nächsten Naturausflug im Frühling.

Frühling in den Schweizer Pärken

Mehlprimeln in Bergwiese bei Sonnenschein

19 einzigartige Regionen mit wunderschönen Landschaften und lebendigen Traditionen: Frühling in den Schweizer Pärken.